Cry me a Rivva

Rivva also, dieser Blogosphären-Aggregator oder was auch immer, wird von seinem Schöpfer leise eingeschläfert. Woran das wohl liegt? Das verrät Herr Westphal nicht. Er wird schon seine Gründe haben.

Vielleicht war es ja diese Erkenntnis: Rivva war Web 1.5. Der Auftrieb für die nächste Sau. Ein Durchlauferhitzer für die immer gleiche Blogsuppe. Nur ein weiteres Social Spielzeug zur Selbstbefriedigung bundesdeutscher B-Blogger. Zur mehrfachen Bestätigung der ohnehin geteilten Meinungen. Eine hohle Echo-Chamber für in Stein gemeißelte Gewissheiten.

Rivva war also eigentlich sowas wie die SPD.

Eine Antwort

  1. Oh ja, es gibt ja auch noch Alternativen. Beispielsweise den Blogmonitor (mehr deutschsprachige Memetracker kenne ich nicht).

    http://blogmonitor.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: