N(epotismus)DR

„Ich finde das außerordentlich tragisch“, sagte Schreiber im Gespräch mit FAZ.NET. „Doris Heinze ist eine der begabtesten und kreativsten Fernsehfilmmacherinnen in Deutschland, sie hat für und mit dem NDR außerordentliche Produktionen betreut. Dass eine solche Karriere im NDR auf diese Weise zu Ende geht, ist traurig.“

Ja, ist schon tragisch. Da hat die Heinze offenbar über Jahre ihrem Mann und Freunden Drehbuchaufträge zugeschanzt. Der NDR will sie zwar feuern, vergießt darüber aber dicke Krokodilstränen.

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: