Neues von der Borderline

Frau Kammerer (die mit dem intimen Obama-Porträt, das gar nicht so intim war, dafür aber ‚business as usual‚) gibt jetzt bei Spiegel Online einmal wöchentlich die Klatsch-Kolumnistin.

Apropos Borderline, was macht eigentlich Sebastian W. so – außer seine Homepage löschen? Der Herr Niggemeier wollte das doch aufklären, wenn ich mich recht erinnere.

2 Antworten

  1. Nachdem jetzt ein Kommentator auf das Benehmen der Familie Kammerer als Vermieter detaillierter eingegangen ist wurden wie durch Zauberhand die Kommentare zuerst gelöscht und dann deaktiviert.

  2. Der betreffende Kommentator hatte wohl in den 90ern ein paar nicht sehr schöne Zusammenstöße mit Frau Kammerer. Die Aussagen des Kommentators, sofern sie denn stimmen, zeigen mit welcher menschenverachtenden Skrupellosigkeit diese Person durch das Leben geht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: